Weber, Jürgen (ed.) / Schäffer, Utz

Vom Erbsenzähler zum Business Partner

Und wie geht es weiter?

Erscheinungsjahr: 2013 (9. Oktober 2013)
1. Auflage
Verlag: Wiley-VCH Verlag GmbH & Co. KGaA
ISBN: 978-3-527-50762-7

Kurzbeschreibung

Das Controlling hat eine sehr erfolgreiche Entwicklung hinter sich. Controller bemühen sich, das Ziel des Business Partners zu erreichen, also zum Berater des Managements bzw. zu jemandem zu werden, der Entscheidungsfindungsprozesse begleiten und unterstützen kann. Diese Entwicklung ist nicht auf den deutschsprachigen Raum beschränkt, sondern gilt auch international, in großen wie in kleinen Unternehmen. Warum aber ist es zu dieser Entwicklung gekommen? Wie ist diese abgelaufen? Und wie wird sie weitergehen? Ist der Business Partner, obwohl teilweise für viele noch ein Wunschbild, das Ziel einer langen Reise oder nur eine Durchgangsstation eines weiterführenden Weges? Um auf diese strategisch sehr wichtigen Fragen fundiert antworten zu können, wird die Entwicklung des Controllings vor dem Hintergrund unterschiedlicher Treiber näher analysiert. Zu diesen zählen verbesserte technische Möglichkeiten ebenso wie Veränderungen der Fähigkeiten und Einstellungen der Manager und viele andere Treiber mehr. Im Ergebnis präsentieren wir Ihnen ein sehr umfassendes Bild der Entwicklung des Controllings, das auch geeignet ist, fundierte Prognosen über die Zeit nach dem Business Partner anzustellen. Zusammen mit dem Band 82 der Schriftenreihe (Die zehn Zukunftsthemen des Controllings) sind Sie damit gut für anstehende Veränderungen im Controlling gerüstet.

Datenschutz |Impressum |