Fi­nance Trans­for­ma­ti­on

Aktuelle Beweggründe

Der Finance-Bereich unterliegt in den letzten Jahren einem starken Wandel: Die Verschärfung des gesetzlichen Regelungsrahmens, ein beschleunigter Wandel der Unternehmensstrukturen und steigender Kapitalmarktdruck sind beispielhaft für aktuelle Entwicklungen zu nennen, welche die Anforderungen an CFOs verändern.

Herausforderungen

Die Herausforderungen bestehen in Veränderungen im Finance-Bereich, um Effizienz und Effektivität im Finanzressort zu steigern. Dies zielt auf eine Optimierung der Kostenstrukturen, eine Reduktion des Kostenniveaus bei gleichzeitiger Steigerung der Datenqualität trotz Senkung des Zeitaufwands. Die wachsende unternehmerische Verantwortung der CFOs sowie die erweiterte Funktion des Controllings als Business Partner machen deutlich: Der CFO von morgen hat eine andere Rolle zu erfüllen, als er sie heute noch oftmals innehat. Finance Transformation beschreibt die Entwicklung in diese neue Rolle, die sehr vielfältige Aufgabenfelder beinhaltet.

Kernfragen

Die Kernfragen, die sich dabei stellen, sind:

  • Was ist das neue Leitbild des CFO?
  • Wie ist die neue Rolle des CFO definiert und welche Implikationen ergeben sich für die Rollen der übrigen CXOs?
  • Welche Finance-Funktionen können bis zu welchem Grad standardisiert werden?
  • Welche Finance-Teilfunktionen werden zukünftig zentral, welche dezentral ausgeführt?
  • Wie werden das neue Leitbild und die neuen Rollen in die Organisation kommuniziert?
  • Wie sind die Finanz- bzw. Steuerungsinstrumente anzupassen?
  • Was bedeutet die neue Rolle für die Finanz-Personalrekrutierung?
  • Wie ist die Personalentwicklung auf die neue Rolle abzustimmen?
  • Wie müssen die Anreizsysteme angepasst werden, damit die neuen Rollen tatsächlich gelebt werden?

Das breite Spektrum der im Rahmen einer Finance Transformation zu lösenden Fragen macht deutlich, dass es sich eher um einen längerfristigen Change-Prozess handelt als um eine kurzfristige Projektinitiative. Darüber hinaus hängen die Antworten entscheidend vom geschäftsspezifischen Finanzmodell ab. Ein uneingeschränktes Commitment des CEO und des CFO ist neben der frühen Einbeziehung der operativen Bereiche und einer adressatengerechten Kommunikation wesentlicher Erfolgsfaktor.

Unser Angebot

CTcon unterstützt Sie durch Konzipierung und Umsetzung eines integrierten, ganzheitlichen und methodengesteuerten Finance-Transformation-Prozesses, der individuell auf Ihr Unternehmen zugeschnitten ist. Durch langjährige Zusammenarbeit mit CFOs internationaler Konzerne verfügt CTcon über umfangreiche Beratungskompetenz und bietet zuverlässige sowie kosteneffiziente Lösungen, die es den CFOs ermöglichen, den großen Herausforderungen gelassen gegenüberzustehen.

Ihr Ansprechpartner

Philipp Klingmann
Partner | Bonn
Kontakt aufnehmen

Unverbindliche Anfrage für ein Dienstleistungsangebot

Sie wissen, was Sie wollen. Wir wissen, wie es geht. Schicken Sie uns Ihre Anfrage für ein unverbindliches Angebot.

Datenschutz |Impressum |